Schulbegleitung

Hilfestellung

Wenn's schwierig wird

Da das Ziel der Verselbständigung meist nicht ohne praktische Schwierigkeiten, individuelle Krisen oder Konflikte im Zusammenleben zu erreichen ist, bedarf es der unterstützenden Begleitung, der anregenden Hilfestellung, manchmal auch der Kontrolle, letztere nach dem Motto: soviel wie nötig, sowenig wie möglich.

Schulbgleiter

Die Betreuer/innen sind pädagogische Fachkräfte sowie Praktikant/innen, Student/innen oder Absolvent/innen (sozial)-pädagogischer Ausbildungseinrichtungen. Neben den Betreuer/innen stehen medizinische, psychologische und sozialpädagogische Fachkräfte der Landesschule beratend und unterstützend zur Verfügung. Für evtl. notwendige medizinische Pflege werden ambulante Pflegedienste organisiert. Bei Bedarf wird eine Nachtbereitschaft eingerichtet.

Datenschutzeinstellungen

Diese Webseite nutzt Cookies und tauscht Daten mit Partnern aus. Mit der weiteren Nutzung wird dazu eine Einwilligung erteilt. Weitere Informationen und Anpassen der Einstellungen jederzeit unter Datenschutz.